NRWSPD

 

SPD feiert auf neuem Marktplatz

Ortsverein

Auch für die Sozialdemokraten in unserer Stadt ist die Fertigstellung des Marktplatzes ein besonderes Ereignis. Da sie unmittelbar mit ihrem Bürgerbüro und auch den Fraktionsräumen am Marktplatz beheimatet sind, wollen sie unabhängig von den offiziellen Feierlichkeiten die neue Umgebung „einweihen”.

Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins, Dietmar Stark, freut sich: „Der Marktplatz wird viele neue Möglichkeiten für ganz unterschiedliche Veranstaltungen bieten. Wir laden für Samstag, 10. November, ab 10:00 Uhr, zu einem „Bürger-Dialog” ein. Dies ist eine bundesweite SPD-Aktion.

Wir wollen von den Menschen erfahren, wie sie sich ihr Deutschland der Zukunft vorstellen und was sie von der Politik hierzu erwarten. Die Meinungen können uns auf Karten, die am 10.11. ausliegen, auch noch einmal schriftlich mitgeteilt werden. Alles geht zur Parteizentrale nach Berlin. Die SPD wird einen Teil aller Vorschläge in ihr Bundestags-Parteiprogramm für die Bundestagswahl 2013 aufnehmen.“

Aber die örtliche SPD hat natürlich auch noch einen Leckerbissen für den 10.11.12 parat: Ab 11:00 Uhr steht Dietmar Stark mit fleißigen Helferinnen und Helfern bis ca. 13:00 Uhr an einer großen Bratpfanne. Hier werden dann leckere Reibekuchen gebacken, zu denen die typischen bergischen Beilagen angeboten werden. Natürlich wird auch das traditionelle Tässchen Kaffee nicht fehlen.

Stark: „Wir freuen uns auf viele Gespräche und auf hungrige Radevormwalderinnen und Radevormwalder!“