NRWSPD

 

Martin Schulz - SPD-Spitzenkandidat bei der Europawahl - am 21. März im Oberbergischen Kreis

Europa


Martin Schulz

Martin Schulz, Vorsitzender der Sozialdemokratischen Fraktion im Europaparlament, besucht am Samstag, 21. März den Oberbergischen Kreis. Er startet seine Erkundungstour durch den Kreis in Reichshof. Gegen 14:00 Uhr wird er einen Rundgang durch das Heimatmuseum Eckenhagen machen. Dort findet am gleichen Tag das schon traditionelle „Backesfest“ statt.

Gegen 14:30 Uhr findet im benachbarten Hotel Barbarossa ein informativer öffentlicher Polittalk zum Thema „Was für ein Europa wollen wir?“ mit Martin Schulz, dem regionalen Europakandidaten Sebastian Hartmann und weiteren interessanten Gästen statt.

Die SPD Oberberg lädt herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Bürgerinnen und Bürger haben dort die Möglichkeit, Martin Schulz und Sebastian Hartmann im persönlichen Gespräch kennenzulernen.

Um 15:45 Uhr wird Martin Schulz in Engelskirchen-Ründeroth erwartet. Er wird im Restaurant Merlot zum Thema „Die Europawahl 2009 – eine Richtungsentscheidung für Europa?“ sprechen. Auch Sebastian Hartman, Europakandidat in unserer Region, wird dort für ein starkes und sozialen Europas werben als Antwort auf die aktuelle Wirtschafts- und Finanzkrise.

Zur Veranstaltung in Engelskirchen hat die SPD Oberberg insbesondere Bürger und Bürgerinnen eingeladen, die sich in europäischen Partenerschaftsvereinen eingagieren.

 

Homepage SPD Oberbergischer Kreis