NRWSPD

 

Ergebnis der Umfrage zum Blockparken

Ortsverein

Inzwischen liegt das Ergebnis vor: Innerhalb von 2 Stunden haben am Samstag insgesamt 215 Rader Bürger ihr Votum zum Blockparken abgegeben.

Das Ergebnis ist eindeutig:

176 Bürger haben die Frage, „Wollen Sie das Blockparken beibehalten“ mit „Nein“ , 39 Voten gab es für „Ja“.

Damit haben 81,9 % aller Befragten sich gegen das Blockparken ausgesprochen.

Die SPD hat diesen klaren Bürgerwillen verstanden. Wir werden das Baudezernat auffordern, unmittelbar nach der Wahl konkrete Vorschläge zu erarbeiten, welche neuen Lösungen es für das Parken in der Innenstadt gibt.

Dabei steht vor allem im Vordergrund: Es gibt keinen Schönheitswettbewerb!