NRWSPD

 

Behinderten Sportler Wahl des Jahre 2010

Sport

Thorsten Konzelmann
Thorsten Konzelmann

Als Gäste des Deutschen Behinderten Sport Verbandes e.V. nahmen Michaela Engelmeier-Heite, u.a. Vizepräsidentin des Dt. Judobundes und unser Vorsitzender Thorsten Konzelmann an der Verleihung der „Behinderten Sportler Wahl des Jahres 2010” im Sport- und Olympiamuseum in Köln teil.

Engelmeier-Heite und Konzelmann nutzen diesen Abend, um mit vielen Verantwortlichen aus Politik, Sport und Medien, sowie Vertretern der Wirtschaft zu sprechen.
Die beiden waren begeistert von der stimmungsvollen Atmosphäre und gratulierten den neuen Sportlern des Jahres, Verena Bentele, Gerd Schönfelder und dem Team Radsport des DBSV.

Michaela Engelmeier-Heite und Thorsten Konzelmann sind auch der Meinung, dass die Zeit „reif ist”, die Paralympics auf die gleiche Stufe wie die olympischen Spiele zu stellen. Das der Behindertensport in Deutschland einen medialen und gesellschaftlichen Boom erlebt, liegt nicht zuletzt an unserem Ehrenvorsitzenden und Präsidenten des DBSV Friedhelm Julius Beucher und seinem Vorstandsteam.

Er holte den Behindertensport in Deutschland auf die Ebene, auf die er gehört!

 

Homepage SPD Oberbergischer Kreis